Kanzleinews

04. Mai 2022

Grundsätzlich sind für steuerliche Zwecke Bücher, Aufzeichnungen, die dazugehörigen Belege sowie die für die Abgabenerhebung bedeutsamen Geschäftspapiere und sonstigen Unterlagen im Original gemäß BAO sieben Jahre hindurch aufzubewahren.

27. April 2022

Mit der weiter stark steigenden Inflation ist auch erneut eine Debatte um die Abschaffung der kalten Progression ausgebrochen. Sie wurde zuletzt wegen der ökosozialen Steuerreform auf Eis gelegt.

21. April 2022

Den heimischen Jungunternehmen reißt langsam der Geduldsfaden. Schon im Juni 2020 wollte die Regierung im Rahmen eines Gründer-Pakets die länger geplante neue Gesellschaftsrechtsform (vormals "Austrian Limited") präsentieren. Seitdem hängt das Vorhaben in der Warteschleife.

13. April 2022

Aufgrund der Öffnungsschritte sind Ende März laut Finanzminister Magnus Brunner die Corona-Wirtschaftshilfen auch großteils ausgelaufen.

06. April 2022

Ein Klick auf diesen Link zur Austrian Wirtschaft Service gibt einen Überblick über besondere Spezifikationen im aws Programm „aws Digitalisierung“.

01. April 2022

Die schlimmen Ereignisse in der Ukraine haben in den letzten Wochen eine gewaltige Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Für die steuerliche Absetzbarkeit sind jedoch ein paar Aspekte zu berücksichtigen.

17. März 2022

Im Rahmen der Initiative "du + ich = Österreich"
lädt die Akademie für Dialog & Evangelisation im Wiener Figlhaus zur Aktion #ZiemlichBesteGeschichten ein:

Weil viele kleine Schritte des Vertrauens von vielen Menschen jetzt notwendig und möglich sind.

02. März 2022
Die Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer hat beschlossen, im Namen ihrer Mitglieder 50.000 EUR an die Caritas für die Ukraine zu spenden.
23. Februar 2022
Industriellenvereinigung und Aktienforum fordern steuerliche Anreize, vor allem für Green Investments und Vorsorge. Eine zentrale Rolle spiele dabei die Behaltefrist bei der Kapitalertragsteuer, geht aus einer gemeinsam präsentierten Studie hervor.
16. Februar 2022
Bis zu 3.000 EUR pro Mitarbeiter und Jahr dürfen Unternehmen künftig steuerfrei an ihre Beschäftigten ausschütten. Unter der Bedingung, dass im Vorjahr ein entsprechender Gewinn erzielt wurde.
09. Februar 2022
"Klimaticket" sowie "Jobticket" haben in letzter Zeit vermehrt für Schlagzeilen gesorgt. Zusammengefasst unter "Öffi-Ticket" kann der Arbeitgeber unter bestimmten Voraussetzungen dem Arbeitnehmer solche Tickets seit 1. Juli 2021 steuerfrei zur Verfügung stellen bzw.
03. Februar 2022
Die Phase 5 der Kurzarbeit sieht bekanntermaßen auch ein Modell ohne Abschlag vor, welches besonders von der Corona-Pandemie betroffene Unternehmen unterstützen soll.
26. Januar 2022
Falls Sie eine Registrierkasse verwenden und wenn Sie das noch nicht erledigt haben ist folgendes noch in Zusammenhang mit der Registrierkassenpflicht bis 15. Februar 2022 zu erledigen: Zum Abschluss des Geschäftsjahres muss mit jeder Registrierkasse ein Jahresbeleg erstellt werden.
19. Januar 2022

Von der ökosozialen Steuerreform, die heuer in Kraft tritt, profitieren am stärksten Familien und Selbstständige.

12. Januar 2022

Der Ausfallbonus III kann beantragt werden:

23. Dezember 2021

Wir wünschen dankbare Weihnachten mit guten Perspektiven für 2022:

steuerMAnder und das gesamte Team

01. Dezember 2021
Der näher rückende Jahreswechsel sollte auch dieses Mal zum Anlass für einen Steuer-Check genommen werden. Denn es finden sich regelmäßig Möglichkeiten, durch gezielte Maßnahmen legal Steuern zu sparen bzw. die Voraussetzungen dafür zu schaffen.
26. November 2021

Werbungskosten noch vor Jahresende bezahlen

  • Ausgaben, die in unmittelbarem Zusammenhang mit der nichtselbständigen Tätigkeit stehen, müssen noch vor dem 31.12.21 entrichtet werden, damit sie 2021 von der Steuer abgesetzt werden können.
18. November 2021
Lohnsteuer- und beitragsfreie Zuwendungen an Dienstnehmer (pro Dienstnehmer p.a.)
  • Betriebsveranstaltungen (z.B. Weihnachtsfeier) 365 €;
  • Sachzuwendungen (z.B.
12. November 2021
Der Gewinnfreibetrag steht allen natürlichen Personen unabhängig von der Gewinnermittlungsart zu und beträgt bis zu 13 % des Gewinnes.
20. Oktober 2021
Finden Sie Ihr regionales Wunschprodukt im Produktfinder der Region Hall-Wattens! Egal ob Bachforellen, Alpengarnelen, Pilze, Bergkäse, Fruchtsäfte, Bauernbrot, Essig, Kekse oder Schnaps - die Produktpalette regionaler Direktvermarkter in der Umgebung ist riesig.
08. Oktober 2021
In ihrem aktuellen Newsletter informiert die Österreichische Gesundheitskasse darüber, dass es derzeit vermehrt zu Rückmeldungen von Dienstgebern kommt, dass sie von wichtigen Schriftstücken (zB Mahnungen), die per e-Zustellung übermittelt wurden, nichts erfahren haben.
07. Oktober 2021
Die Weltwirtschaft hat sich nach der Pandemie wieder erholt. Auch Österreich kann in den kommenden Jahren mit einer starken Konjunktur rechnen. Nach der Wirtschaftsprognose der Raiffeisenbank wächst Tirol sogar stärker als die Eurozone und auch der Rest Österreichs.
01. Oktober 2021
Mit 1.10.2021 werden die Kündigungsbestimmungen von Arbeitern denen von Angestellten angepasst.
17. September 2021
Die Wirtschaftskammer fordert, dass der im Zuge der Corona-Krise von 10 auf 5 % verminderte Mehrwertsteuersatz für Bücher weiter bestehen bleibt. In anderen Ländern wie Deutschland, Italien und der Schweiz würden Bücher nur mit 2,5 bis 7 % besteuert. Quelle: www.ksw.or.at
Logo c by statistik austria
08. September 2021
In Österreich ist die Inflationsrate im August gegenüber dem gleichen Vorjahresmonat voraussichtlich auf 3,1 % gestiegen, nachdem sie schon im Juli bei 2,9 % lag. Wie die Statistik Austria am Dienstag nach einer Schnellschätzung mitteilte, ist dies der höchste Wert seit Dezember 2011.
13. August 2021
Am Sonntag den 19. September wartet mit dem Canisus-Dankbarkeits-Lauf ein besonderes Ereignis für alle Lauffreudigen. Auf dem Weg von Hall nach Innsbruck sind insgesamt 15 Kilometer zu bewältigen. Um 15 Uhr fällt am Stiftsplatz in Hall der Startschuss.
04. August 2021
Das Schwazer Musikfestival „Outreach“ nimmt sich vom 5. bis 8. August der sozialen und emotionalen Funktion von Musik an.
Herzfeuer
27. Juli 2021

Herzfeuer des Glaubens und der Nächstenliebe entfachen – mit diesem Ziel begeht die Diözese Innsbruck das Gedenken an den 500. Geburtstag ihres Diözesanpatrons Petrus Canisius.

15. Juli 2021
Mehr als ein halbes Jahr nach Beschluss der Erhöhungen der vom C02-Ausstoß abhängigen Normverbrauchsabgabe (NoVA) und anderer Auto-bezogener Steuern lichten sich die Nebel über die Auswirkungen der Maßnahmen.
30. Juni 2021
Mit dem Bundesgesetzblatt I 18/2021 wurde § 26 Z 5 EStG dahingehend abgeändert, dass ab 1. Juli 2021 der Dienstgeber dem Dienstnehmer eine Wochen-, Monats- oder Jahreskarte steuerfrei zur Verfügung stellen kann, oder die entsprechenden Kosten steuerfrei ersetzt. Welche Jobtickets sind nun ab 1.
25. Juni 2021
Die Wirtschaftskammer will sich gegen die für 1. Juli vorgesehene Ausweitung der NoVA auf Klein-Lkw stark machen.
17. Juni 2021

Finanzminister Blümel und WKÖ-Präsident Mahrer haben am Montag einmal mehr auf Maßnahmen gedrängt, um in Unternehmen mehr Eigenkapital aufzubauen.

Bundesministerium für Finanzen
09. Juni 2021

Die COVID-bedingten Abgabenstundungen enden mit 30.6.2021. Danach können die Abgabenrückstände nach dem COVID-19-Ratenzahlungsmodell (gem. § 323e BAO) in zwei Phasen von bis zu 36 Monaten zurückgezahlt werden. Das COVID-19-Ratenzahlungsmodell ist ab dem 10. Juni 2021 bis zum 30.

27. Mai 2021

Mit dem ersten Lockdown begann für den österreichischen Sozialstaat ein Stresstest. Die Regierung gab Milliarden für Wirtschaftshilfen aus, die Wirtschaftsleistung ging im vergangenen Jahr trotzdem um 6,6 % zurück. Aber die Haushaltseinkommen schrumpften nur um rund 1 %.

20. Mai 2021

An unsere Klientenportal-Nutzerinnen:

Der mobile Login ins Klientenportal ist nun möglich.
Wir freuen uns auf die digitalen Unterlagen,

mit besten grüßen aus unserer Kanzlei
die steuerMAnder

12. Mai 2021

"Etwa 50 % aller Zahlungen in Österreich liegen unter 12,40 EUR, alleine diese haben einen Papierverbrauch von 655 km pro Tag", rechnet der Vorarlberger Wirtschaftsbund-Direktor Jürgen Kessler vor. Er befürwortet die Abschaffung von Papierrechnungen bis 20 EUR.

Laptop am Schreibtisch zuhause
09. April 2021

Rund 1,5 Millionen Menschen arbeiten seit Beginn der Pandemie zu Hause. Mit 1. April 2021 trat das neue Homeoffice-Gesetz in Kraft. Es bringt steuerliche Erleichterungen von bis zu 600 EUR pro Jahr. Der steuerrechtliche Teil des Homeoffice-Pakets gilt teilweise rückwirkend bereits für 2020.

18. März 2021

Für 1.4. - 30.6.2021 gelten neue Regelungen.

16. März 2021

Die Daten der Lohnzettel 2020 können in einigen Fällen derzeit noch nicht über FinanzOnline abgerufen werden.
Die KSW hat diesbezüglich umgehend beim BMF angefragt:

01. März 2021

Förderstellen und Auskunft

03. Februar 2021

Auf Basis eines Ministerratsbeschlusses vom 20. Jänner 2021 ist bei der Investitionsprämie eine Erleichterung im Zusammenhang mit der sogenannten „ersten Maßnahme“ in Vorbereitung. Die Frist für die erste Maßnahme, die den Beginn der Investition kennzeichnet, soll von derzeit spätestens 28.

14. Januar 2021

Seit 2021 gibt es nur noch drei Dienststellen in Tirol - Adressen und Öffnungszeiten neue Bankverbindungen

29. Dezember 2020

Wir wünschen ein gutes neues Jahr ...

... mit klarer werdenden Perspektiven in 2021.

 

Alles Gute!
Christof Metzler & Martin Adelsberger
mit dem gesamten Team

14. Dezember 2020

Nun ist sie fix:
Steuerfreiheit von Weihnachtsgutscheinen an Arbeitnehmer bis zu 365 Euro für das Jahr 2020 an Stelle von Betriebsweihnachtsfeiern (lohnsteuerfrei, kommunalsteuerfrei und DB-frei).

19. November 2020

Während im Justizministerium noch an den Details der neuen Gesellschaftsform formuliert wird, ist der Name inzwischen zum Diskussionspunkt geworden.

05. November 2020

„Das Volumen der Investitionsprämie wird sicher aufgestockt“, sagt Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck, nachdem schon 1,9 Milliarden vom vorgesehenen 2-Milliarden-Euro-Rahmen vergeben seien.

30. Oktober 2020

Wir haben ja bereits letztes Jahr informiert über die elektronische Kommunikation mit Behörden - die sogenannte eZustellung. Diese wird immer mehr verwendet, deswegen bitte um einen Check - ob alles korrekt eingerichtet ist. Siehe dazu auch folgenden Link:

22. Oktober 2020

Die Bundesregierung will nach Firmenübergaben zwei Jahre lang weitgehend auf behördliche Kontrollen verzichten. "Es braucht weniger Bürokratie", sagte Wirtschaftsministerin Schramböck am Mittwoch. Diese "grace period" war zwischen ÖVP und Grünen schon im Regierungsprogramm paktiert.

16. Oktober 2020

Die EU-Kommission hat die Kriterien für den Fixkostenzuschuss gelockert. Mit dieser Maßnahme erhalten Firmen, die durch die Corona-Pandemie Umsatzeinbußen hatten, einen Teil ihrer nicht gedeckten Fixkosten ersetzt.

01. Oktober 2020

Die Anträge für die Phase 3 der Kurzarbeit (KUA) sind voraussichtlich ab 2. Oktober via eAMS Konto möglich. Hier in Kürze die wesentlichsten Änderungen:

29. September 2020

Unser Team hat sich erweitert - und wir freuen uns auf das gemeinsame Arbeiten für Sie.
Wir wünschen Tanja alles Gute und frohes Schaffen!

22. September 2020

Finanzminister Gernot Blümel hat die Hoffnung nicht aufgegeben, dass die EU-Kommission die zweite Phase des staatlichen Fixkostenzuschusses für österreichische Unternehmen doch genehmigt. Das Ministerium setzt auf neue Anträge unter den Titeln Katastrophenhilfe sowie Wirtschaftsbeihilfe.

15. September 2020

Der Chef entdeckt seinen Mitarbeiter schlafend. Der entschuldigt sich damit, dass ihn sein kleines Kind die ganze Nacht wachgehalten habe. "Großartig!", antwortet der Chef, "bringen Sie es morgen mit in die Kanzlei."

08. September 2020

Ab 1. Oktober gilt in Österreich, was in vielen anderen europäischen Ländern schon seit Jahren üblich ist: Die Kraftfahrzeugsteuer wird ab dann nicht mehr nur nach der Motorleistung, sondern auch nach dem CO2-Ausstoß der Autos bemessen. Verbrauchsarme Fahrzeuge werden damit günstiger.

13. August 2020

Die Details für die sogenannte Investitionsprämie finden Sie hier. Eine Beantragung ist damit ab 1.

03. August 2020

Seit August 2020 stehen zusätzliche Fördermittel für Corona-bedingte, erhebliche Umsatzeinbußen für Tiroler Klein- und Mittelbetriebe zur Verfügung.

30. Juli 2020

Die aktuell laufende "Corona-Kurzarbeit" wird um einen Monat bis Ende September verlängert. Das neue Kurzarbeitsmodell gilt ab 1. Oktober und kann von Unternehmen für sechs Monate beantragt werden.
Einige Änderungen sind eingetreten:

01. Juli 2020

Am 2.7. wurde im Bundesrat beschlossen, was seit 1.7. bereits gilt.

16. Juni 2020

Ab heute, 16. Juni, ist die Einreichung auf Förderung aus dem Härtefall-Fonds für das dritte "Corona-Monat" (von 16. Mai bis 15. Juni 2020) über das WKO Antragsformular möglich.

 

05. Juni 2020

Verlängerungsanträge für die Kurzarbeit können ausschließlich über das neue Tool in Ihrem eAMS-Konto gestellt werden. Ein Video zur AMS-Ausfüllhilfe finden Sie auf der AMS-Homepage und hier: 

20. Mai 2020

Seit 20.5.2020 Nachmittag ist er online.

20. April 2020

Chaos bei Kurzarbeit, Härte-/Hilfsfonds kostet wertvolle Zeit, viele Fachfragen sind ungeklärt!

10. April 2020

Falls Sie Kurzarbeit beantragt haben:

25. März 2020

Wir bleiben weiter am Laufenden!
Wir sind erreichbar... per Telefon, E-Mail, Klienten-Portal, Briefkasten ;)
Achten Sie auf Ihre Liquidität! Planen Sie jetzt.

05. März 2020

Welche Baufirma beauftrage ich?

25. Februar 2020

Internationale Konzerne und ihre Ableger in Österreich könnten in nächster Zeit unliebsamen Besuch bekommen. Denn nach Anzeigen und Razzien wegen Lohndumpings bei Amazon-Lieferfirmen will die Finanzpolizei Großbetriebe ins Visier nehmen.

14. Februar 2020

Die Berechnung des "Familienbonus plus" kann komplex sein - so sehr, dass das Prognose-Tool auf FinanzOnline mitunter daran scheitert. Dass es Probleme bei den Vorausberechnungen via FinanzOnline geben kann, räumt nun auch das Finanzministerium ein. An einer technischen Lösung werde gearbeitet.

06. Februar 0020

Zahlreiche Veranstaltungen laden in diesem Jahr wieder in die Altstadt von Hall in Tirol ein.
Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen finden Sie im Veranstaltungskalender auf der Homepage der Stadt Hall.

Besuchen Sie diese zauberhafte Stadt!

29. Januar 2020

Die türkis-grüne Bundesregierung geht erstmals in Klausur. Am Mittwoch und am Donnerstag will sie ihre Steuerreformpläne konkretisieren. Zur Steuerreform bislang bekannt ist, dass im kommenden Jahr der Eingangssteuersatz für Einkommen und Löhne von 25 auf 20 % sinken soll.

15. Januar 2020

Der direkte Klick zur Stadtverwaltung Hall - und die Internetpräsenz hat ein neues Layout:

https://www.hall-in-tirol.at/Presse/Der-direkte-Klick-zur-Stadtverwaltung

09. Januar 2020

Die neue Bundesregierung hat vereinbart, dass die erste Etappe der Steuerreform im Jänner 2021 in Kraft tritt.

19. Dezember 2019

Folgendes ist zum Jahreswechsel in Zusammenhang mit der Registrierkassenpflicht zu erledigen:

09. Dezember 2019

Ab 1.

14. November 2019

Das für die E-Zustellung (siehe Newsbeitrag im September)  ab 2020 nötige Unternehmensservicep

06. November 2019

Die Österreicher investieren im internationalen Vergleich laut Agenda Austria sehr wenig Geld in renditeorientierte Sparformen. Da die heimischen Kunden so risikoarm veranlagen, treffen sie die niedrigen Zinsen voll, und sie "sparen sich arm".

29. Oktober 2019

Wer aufs Finanzamt muss, wird in ausgewählten Ämtern in nächster Zeit auf eine vorherige Online- bzw. Telefon-Terminvereinbarung über eine zentrale, Österreich weite Hotline hingewiesen. Ein Pilotversuch startet laut Finanzministerium an sechs Ämtern.

30. September 2019

Die Digitalisierung macht auch vor der Buchhaltung nicht halt. Wie eine aktuelle Studie von Deloitte Consulting aufzeigt, steckt gerade im Rechnungswesen österreichischer Unternehmen enormes Entwicklungspotenzial.

17. September 2019

Alle Bundesbehörden müssen den Versand mittels elektronischer Zustellung ab 1.12.2019 ermöglichen. Unternehmen sind mit 1.

26. August 2019

Mitarbeiter gesucht! Wie in vielen anderen Branchen sind auch Steuerberater immer auf der Suche nach Mitarbeitern für ihre Kanzleien. Vor allem Personalverrechner und Buchhalter sind gefragte und gesuchte Mitarbeiter.

21. Februar 2019

Statt einer Unterschrift auf einem Dokument kann man immer öfter online Aufträge, Anträge, etc. elektronisch unterschreiben - wenn man eine digitale Signatur hat. Die "Handy-Signatur" ist die digitale Unterschrift.

16. Januar 2019

Je nach Art Ihrer Registrierkasse bzw. Service Ihres Kassenherstellers beachten Sie bitte folgende Information des Bundesministerium für Finanzen:

 

Bitte beachten Sie am Jahresende bei der Registrierkassenpflicht diese beiden Schritte:

 

26. November 2018

Ab 2019 können Personen, die arbeiten und Kinder haben, zusätzlich Steuern sparen – mit dem "Familienbonus Plus".

14. November 2018

Wie gut sind heimische Firmen über Österreichs Förderlandschaft informiert? Welche Bedeutung haben Forschungs- und Bildungsprämien? Und weshalb werden EU-Fördertöpfe kaum angezapft?

19. Oktober 2018

Digitalisierung war das Thema der Podiumsdiskussion "Steuerberatung 4.0 - digitalisiert, automatisiert, abgeschafft?". Keiner der Diskutanten zweifelte daran, dass die Digitalisierung der Branche mehr Vorteile als Nachteile bringt.

04. Oktober 2018

Finanzminister Hartwig Löger ist optimistisch, dass die EU bei der geplanten Digitalsteuer für Internet-Unternehmen vorankommt.

26. September 2018

Noch immer haben nicht alle Unternehmen eine Registrierkasse, schreibt der "Gewinn" in einem Hintergrundbericht. Fehler in der Software können für Unternehmer teuer werden. Und die Finanzpolizei prüft häufiger als bisher.

14. September 2018

Von 22. bis 30. September gastiert die Rad WM in Tirol:

Weil im Verkehr mit Einschränkungen zu rechnen ist (wir am Rand der Haller Altstadt sind aber gut zu erreichen samt eigenem Parkplatz), also entweder - so wie wir - selbst mit dem Rad fahren oder:

05. September 2018

Faktor 1: Strompreiszonentrennung

29. August 2018

Wer nach dem 1. September ein neues Auto kauft, zahlt um einiges höhere Abgaben. Denn die Umstellung des Abgasmessverfahrens an diesem Tag vom alten NEFZ- auf den neuen WLTP-Zyklus führt zu realistischeren Verbrauchswerten und damit einem höheren gemessenen CO2-Ausstoß.

09. August 2018

Ab 2019 können Menschen, die arbeiten und Kinder haben, zusätzlich Steuern sparen – mit dem "Familienbonus Plus".

16. Juli 2018

Drei von sieben Leuten bei uns radeln regelmäßig mit dem Rad zur Arbeit. Auch wenn es vielleicht für den eigenen Arbeitsweg nicht möglich sein sollte, so kann man jedoch versuchen Kurzstrecken, bis zu 5 km, statt mit dem Auto mit dem Rad zu absolvieren.

09. Juli 2018

Wer zwei oder mehr Berufe parallel ausübt, zählt zu den Mehrfachbeschäftigten. Im unten verlinkten Artikel in der Tiroler Tageszeitung werden zwei Beispiele angeführt. 
Ob eine Mehrfachbeschäftigung aus finanzieller Sicht Sinn macht erklärt darin Steuerberater Christof Metzler.

28. Juni 2018

Banken, die Negativzinsen bei Krediten nicht an ihre Kunden weitergegeben haben, müssen die zu viel verrechneten Zinsen zurückzahlen - und zwar nicht nur an Privatkunden, sondern auch an Unternehmen. Das geht aus einem nicht rechtskräftigen Urteil des Handelsgerichts Wien hervor, das am 27.

25. Juni 2018

Das Finanzministerium warnt vor gefälschten E-Mails, die derzeit im Namen des Ministeriums versendet werden.

25. April 2018

Das Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz (WiEReG) will die tatsächlichen Eigentumsverhältnisse von mehr als 350.000 österreichischen Rechtsträgern sichtbar machen. Bisher konnten die Eigentümer von Unternehmen verschleiert werden.  Bis 15.

13. April 2018

Mit der im Jahr 2016 vom Europäischen Parlament beschlossenen Datenschutz-Grundverordnung werden die Regeln für die Verarbeitung personenbezogener Daten, die Rechte der Betroffenen und die Pflichten der Verantwortlichen EU-weit vereinheitlicht.

03. Januar 2018

Die Novelle des WTBG - Wirtschaftstreuhandberufsgesetz – 2017 bringt mit 1.1.2018 die Umbenennung der Kammer zur "Kammer der Steuerberater und Wirtschaftsprüfer" mit sich.

28. November 2017

Voraussetzung für Wertpapiergeschäfte ab 2018: Legal Entity Identifier (LEI)

21. November 2017

Lichtblicke zum Staunen und ein festlicher Treffpunkt

31. Oktober 2017

Wir suchen eine/n Wiedereinsteiger/in im Ausmaß von 10 Wochenstunden für Buchhaltung / Personalverrechnung / Jahresabschluss

18. Oktober 2017

Eine besondere Nacht der offenen Tür gibt Einblick und Ausblick auf die Salinenstadt:

Mittwoch, 25. Oktober 2017, bis 24 Uhr
Haller Altstadt
14 kostenlose Kulturpunkte, Livemusik, geöffnete Geschäfte bis Mitternacht

18. Oktober 2017

„Die Uhr tickt, Datenschutz zählt, und ab Mai 2018 ist die Datenschutz Grundverordnung gültig:

 

https://www.dsb.gv.at/datenschutz-grundverordnung

10. Oktober 2017

Entfall der Mietvertragsgebühr bei Wohnungsmiete:
Ein Initiativantrag (2299/A) über den Entfall der Mietvertragsgebühr für Verträge zur Wohnungsmiete ist im Finanzausschuss vom 4. Oktober 2017 mit Mehrheit beschlossen worden. Die endgültige Gesetzwerdung ist abzuwarten.

27. September 2017

Ab dem 27. September findet in Hall in Tirol am Oberen Stadtplatz (bei der Apotheke) die Containerausstellung „Bilder vom Salzberg und von der Saline“ statt.

18. September 2017

Ein Team der steuerMAnder hat bei Regen und 9°Celsius den #TirolerFirmenlauf am 16. September absolviert. 5,4 km, vorbei an Innsbruck's Sehenswürdigkeiten - nur zum Schauen blieb keine Zeit : ).

07. Juli 2017

Unternehmen, die ab dem 1. 7.

02. Juni 2017

Am Samstag den 29. Mai fand im Stubaital im Rahmen des Kajakfestivals Tirol die „1. Stubai Rafting Challenge“ statt.

22. Mai 2017

Die Ombudsstelle im Arbeitsinspektorat hat ihre Arbeit im März aufgenommen.